Skip to main content
raa

Fortschritte des irischen EU-Ratsvorsitzes in den Beitrittsverhandlungen mit Montenegro

15.04.2013, 10:21 GMT


Der irische EU-Ratsvorsitz ist heute im Namen des Rates der Europäischen Union mit Montenegro übereingekommen, das zweite Verhandlungskapitel der EU-Beitrittsverhandlungen mit Montenegro zu öffnen und vorübergehend erfolgreich abzuschließen.

Der irische Botschafter Rory Montgomery sagte nach der heutigen Regierungskonferenz in Brüssel: “Der irische EU-Ratsvorsitz ist hocherfreut, dass das Kapitel 26 zum Thema Bildung und Kultur in Montenegro als bisher zweites Kapitel seit dem Verhandlungsbeginn im Juni 2012 geöffnet und vorübergehend erfolgreich abgeschlossen werden konnte.“

“Diese Entwicklung spiegelt die Bemühungen Montenegros wider, die das Land in den Prozess gesteckt hat. Wir gehen davon aus, dass diese Arbeit fortgesetzt und intensiviert wird, insbesondere in Kernbereichen des Prozesses, wie Justiz- und Grundrechte, Gerechtigkeit, Freiheit und Sicherheit. Montenegro hat wichtige Arbeit im Bereich Rechtsstaatlichkeit zu erledigen. Wir werden alles daransetzen, weitere Fortschritte in den Erweiterungsverhandlungen im Rahmen des irischen EU-Ratsvorsitzes zu erzielen.“

Erweiterung ist ein Schlüsselbestandteil des Programmes des irischen EU-Ratsvorsitzes und seines Mottos “Stabilität, Arbeitsplätze und Wachstum”. Der Ratsvorsitz sieht die Erweiterungspolitik weiterhin als das effizienteste Werkzeug der EU zur Unterstützung von Reform und Wandel in ganz Europa. Die eindeutigen wirtschaftlichen Vorteile, die daraus hervorgehen - wie beispielsweise ein vergrößerter gemeinsamer Markt - schaffen Arbeitsplätze und kurbeln das Wirtschaftswachstum an, sowohl in der EU als auch in den neuen Mitgliedsstaaten und Beitrittsländern. Die Erweiterungspolitik trägt zu unserer Sicherheit und unserem Wohlstand bei. Aus diesen Gründen arbeitet der irische Ratsvorsitz am Voranbringen des Beitritts aller Beitrittskandidaten und freut sich auf weitere Schritte in diese Richtung im Rahmen des irischen Ratsvorsitzes.

Fotos und eine Erklärung (in englischer Sprache) sind auf der Website des Rates der Europäischen Union verfügbar.

ENDE

 

Ähnliche Veranstaltungen

Alle ähnlichen Veranstaltungen anzeigen >

eu2013ie

02.07.2013, 10:29 eu2013ie Taoiseach Enda Kenny presents results of the Irish Presidency #eu2013ie in address to the European Parliament #EU eu2013.ie/news/news-item…

02.07.2013, 10:14 eu2013ie RT @IrelandRepBru Taoiseach: "Our shared identity exists beyond the realm of mere economics or currency or money." #eu2013ie #EU

02.07.2013, 10:10 eu2013ie RT @IrelandRepBru Taoiseach: "#MFF is the single, biggest investment tool we have at our disposal. We need to come together and use it forthwith." #eu2013ie

02.07.2013, 10:08 eu2013ie RT @IrelandRepBru Taoiseach: "By listening actively I believe we managed to address the main issues of concern identified by EP raised in March." #eu2013ie

02.07.2013, 10:08 eu2013ie RT @IrelandRepBru Taoiseach: "The result identifies best way to ensure that almost €1trillion for #MFF is released as soon as possible into real economy."

Kontakte

picture of Deirdre Farrell, Pressesprecherin Coreper II

Deirdre Farrell, Pressesprecherin Coreper II

T:

M:

E:

Ähnliche Nachrichten


Alle ähnlichen Nachrichten anzeigen ›