Skip to main content
raa

Irischer Vizepremierminister heißt Kroatien in der EU willkommen

30.06.2013, 23:18 GMT


Der irische Vizepremier und Außenminister Eamon Gilmore hat heute den EU-Beitritt Kroatiens begrüßt; er vertritt Irland und den irischen EU-Ratsvorsitz bei der Beitrittszeremonie in Zagreb.

Der Vizepremier sagte: “Ich möchte Kroatien im Namen des irischen Volkes herzlich als 28. Mitgliedsstaat der Europäischen Union willkommen heißen.”

“Kroatien begann seinen Weg in die Vollmitgliedschaft unter dem letzten irischen EU-Ratsvorsitz im Jahr 2004 und ich freue mich sehr, dass der Beitritt nun am Ende unserer derzeitigen Vorsitzperiode stattfindet.”

„Irland eine aktiver Befürworter des EU-Erweiterungsprozesses. Er bringt uns Frieden, Demokratie und Wohlstand für unseren Kontinent, besonders auch im Westbalkan, einer Region, die vor nur 20 Jahren noch durch Konflikte zerrissen wurde.”

„Der Beitritt Kroatiens ist ein Zeugnis für die Entschlossenheit seines Volkes, eine schwierige Phase hinter sich zu lassen, und eine Inspiration für die Nachbarn in der Region.“

„Ich bin überzeugt, dass die EU-Mitgliedschaft für Kroatien ebenso vorteilhaft und verändernd sein wird wie für Irland, und ich freue mich darauf, unsere freundschaftliche Verbindung mit unserem neuen Partner in der EU noch mehr zu stärken.“

Der Vizepremier wird anlässlich einer öffentlichen Beitrittszeremonie kurz vor Mitternacht mit dem kroatischen Premierminister Zoran Milanović, Ratspräsidenten Herman Van Rompuy und Kommissionspräsident José Manuel Barroso in Zagreb sprechen.

Reaktionen der EU-Kommissare zum Beitritt Kroatiens sind in unserer Videoalerie zu sehen.

 

Hinweise für Redakteure:

  • Der Europäische Rat hat im Jahr 2004 während Irlands letzter Vorsitzperiode den Status Kroatiens als Beitrittskandidaten bestätigt.
  • Im März 2013 hat der irische Ratsvorsitz die Schlussfolgerungen des Rates verhandelt, die den Weg Kroatiens in die Vollmitgliedschaft mit 1. Juli 2013 geebnet haben.
  • Im Europäischen Rat letzte Woche sicherte der irische Ratsvorsitz die Eröffnung von Beitrittsverhandlungen der EU mit Serbien und die Verhandlungen über ein Assozierungsabkommen der EU mit Kosovo.

Ähnliche Veranstaltungen

Alle ähnlichen Veranstaltungen anzeigen >

eu2013ie

02.07.2013, 10:29 eu2013ie Taoiseach Enda Kenny presents results of the Irish Presidency #eu2013ie in address to the European Parliament #EU eu2013.ie/news/news-item…

02.07.2013, 10:14 eu2013ie RT @IrelandRepBru Taoiseach: "Our shared identity exists beyond the realm of mere economics or currency or money." #eu2013ie #EU

02.07.2013, 10:10 eu2013ie RT @IrelandRepBru Taoiseach: "#MFF is the single, biggest investment tool we have at our disposal. We need to come together and use it forthwith." #eu2013ie

02.07.2013, 10:08 eu2013ie RT @IrelandRepBru Taoiseach: "By listening actively I believe we managed to address the main issues of concern identified by EP raised in March." #eu2013ie

02.07.2013, 10:08 eu2013ie RT @IrelandRepBru Taoiseach: "The result identifies best way to ensure that almost €1trillion for #MFF is released as soon as possible into real economy."

Kontakte

picture of Philip Grant, Pressereferent

Philip Grant, Pressereferent

T:

M:

E:

Ähnliche Nachrichten


Alle ähnlichen Nachrichten anzeigen ›